Archiv der Kategorie: DB0TTB Hohenpeissenberg (zuvor DB0ONA)

DB0TTB DMR TS2 Startreflektor 4107 NXDN <> DMR Gateway

Seit heute ist DMR DB0TTB Startreflektor des TS2 fest auf 4107 , das eingerichtete NXDN DMR Gateway aufgeschaltet.

Parallel wurde DB0ULR 70 cm im NXDN Mode auf den entsprechenden Kanal des DB0BHN Gateways geschaltet.

Von NXDN zu DMR  funktioniert das Sprechen über das Gateway schon sehr gut, umgekehrt fehlen vermutlich noch ein paar Synchronpulse, das das QSO dann auf Seite NXDN zuverlässig zu hören ist.

Wir berichten über weiteren Fortschritt.

vy73

DB0TTB QRV nach Router reset

zum Glück war der Handwerker heute zufällig vor Ort, nach Routerreset läuft nun alles wieder.

Aufgrund des Hamnet Knotenpunktes auf dem Hohenpeissenberg, erarbeiten wir zur Zeit ein mehrstufiges Rückfallkonzept, das je nach Ausfallumständen, ob nun 220 V Netz, Ausbreitungsbedingungen, Hamnet Routerausstieg, möglichst alle Fälle berücksichtigen soll, (inkl. Betriebsferien der Bayrischen Rigi Wirtschaft im Februar). Auch ein redundanter Internetzugang (via LTE) wird dazu gehören.

Diese „Umbau“ Erweiterungen sollen im Laufe diesen Jahres (Sommersaison) erfolgen, damit eine sehr hohe Verfügbarkeit der Hamnet Versorgung gewährleistet werden kann.

vy73 –  in 2017 erwarten wir Hamnet Versorgung für DB0PM und DM0GAP von dort aus werden weitere angehängte Relais folgen.

DMR im Netz Brandmeister DB0PUC Puchheim und DB0RTA

und wieder geht ein Türchen des Adventskalenders auf :
DB0PUC und DB0RTA sind im Brandmeister Netz
Hier kann man die eingerichteten Talkgroups einsehen

für die Münchner die die bekannten DMR+ TS1 TG262 Sprechrunden lieben :
DB0UFO UniBW Neubiberg ist im DMR+ Netz, gute Reichweite
DB0TTB Hohenpeissenberg ist mit TS2 im DMR+ Netz am IPSC2 Server Wien angehängt,
DB0TTB TS1 ist im MARC Netz verschaltet

DB0TTB Heardliste in der DMR+ Repeater Übersicht wird derzeit noch nicht aktualisiert, Grund sind Prioritäten der Programmierer an anderer Stelle …

vy73  schöne Weihnachtsfeiertage und gesunden Start in 2017 !!

Baofeng DM-5R bitte nur als DMR RX nutzen

nach update des DM-5R ist das Gerät zu Monitor Zwecken zu nutzen, allerdings wertet es immer irgendeinen Timeslot aus, bedeutet wenn auf beiden Slots gesprochen wird, schaltet das Gerät in Sprechpausen auf den aktiven Slot und dekodiert dort die Sprache.

Qualitativ gut, allerdings werden keine IDs angezeigt, zum mithören reichts aber ….

Sendeseitig nutzt das Gerät nach dem Update nur DMO Modus, bedeutet das Relais wertet nur zufällig den Stream aus, meist auf Slot 1  und dadurch wird der Vorteil des Systems ausgehebelt, beide Slots parallel sind auf der Eingabe des Relais nicht mehr zu nutzen.

Wir bitten daher das Gerät auf den Relais nicht als Sender zu nutzen.

vy73

P.S. aktuelle Auskunft Baofeng: das Gerät wird nicht mehr weiterentwickelt und auch nicht aktiv angeboten, daher erscheint es auch nicht auf der Baofeng Webseite