Archiv der Kategorie: Hamnet

Hamnet Aktivitäten Oberbayerns zu unseren Nachbardistrikten und Nachbarländern

DB0TTB QRV nach Router reset

zum Glück war der Handwerker heute zufällig vor Ort, nach Routerreset läuft nun alles wieder.

Aufgrund des Hamnet Knotenpunktes auf dem Hohenpeissenberg, erarbeiten wir zur Zeit ein mehrstufiges Rückfallkonzept, das je nach Ausfallumständen, ob nun 220 V Netz, Ausbreitungsbedingungen, Hamnet Routerausstieg, möglichst alle Fälle berücksichtigen soll, (inkl. Betriebsferien der Bayrischen Rigi Wirtschaft im Februar). Auch ein redundanter Internetzugang (via LTE) wird dazu gehören.

Diese „Umbau“ Erweiterungen sollen im Laufe diesen Jahres (Sommersaison) erfolgen, damit eine sehr hohe Verfügbarkeit der Hamnet Versorgung gewährleistet werden kann.

vy73 –  in 2017 erwarten wir Hamnet Versorgung für DB0PM und DM0GAP von dort aus werden weitere angehängte Relais folgen.

DM0GAP übernimmt DB0GAP zum Feb.2014

Nach einigen Besprechungen hat Thomas zugestimmt die Lizenzurkunde DB0GAP abzugeben und die genehmigten RX/TX QRGs an DM0GAP zu überführen. Eine entsprechende Erklärung ist bei der BNetzA eingegangen, der Erweiterungsantrag DM0GAP zur Übernahme aller QRGs ist gestellt.

Was bedeutet das für die Benutzer:  keine Änderungen !

Aus Kostengründen wird die Lizenzurkunde DB0GAP im BNetzA System gelöscht. Eine Umschreibung z,B, auf den OVV hätte Kosten verursacht. Eine „Übernahme“ der QRGs durch Erweiterungsantrag DM0GAP aufgrund 100% identischem QTH kostet derzeit noch nichts.

Die Übernahme hat auch zur Folge, das wir im Thema Hamnet aktiver werden und die von Thomas ausgelösten Planungen nach Auflösung des Packetradio Netzes aufnehmen und der aktuellen Situation anpassen. Weiteres dazu in loser Reihenfolge, dann unter der neuen Rubrik Hamnet …

vy73