Archiv für den Monat: Februar 2015

DM0ULR 2 m 145,7875 CTCSS 141.3 aktiviert

in Abstimmung mit der BNetzA wurde auf dem Wendelstein das 2 m Relais auf der QRG aktiviert.  Parallel wurde zur Vermeidung von Kollision vorübergehend das  2 m Relais in München auf gleicher QRG mit CTCSS 123 Hz  ausser Betrieb genommen.

Weitere Infos dazu folgen…..

dank an die YL und OMs für Ihren Einsatz.

Empfangsberichte bitte an dl4ttb@gmail.com

vy73

DMR Slot 2 Reflektor Kopplung Hytera >< Motorola in OE aktiv !

Seit Februar 2015 ist nun die direkte Kopplung von DMR Hytera Netz  zu DMR MARC Netz = Motorola  in OE  vollzogen.

Dank Kurt OE1KBC, Torsten DG1HT und Hans-Jürgens DL5DI  unermüdlichem Einsatz für den digitalen Amateurfunk wurde diese Kopplung möglich.

Auch für DL ist die Zusammenschaltung für interessierte Relaisverantwortliche möglich.

Anfragen dazu an die genannten OMs. Es wird dann ein Programm zum Download mit Infos/Beschreibung angeboten.

Es handelt sich nur um eine Kopplung zum Reflektor wie in http://ham-dmr.de/?page_id=585 gelistet  ….  Die OMs müssen je nach DMR Gerät entweder Ihren Codeplug anpassen oder über Direktwahl einfach die Reflektornummer eintippen.

vy73

DMR Kopplung zu D-STAR DCS001V aktiver Probebetrieb

Hallo zusammen,

danke der vielen langen Programmiernächte von Thorsten DG1HT und HansJürgen DL5DI, ist nun der Gateway Probebetrieb scharf geschaltet und darf / soll genutzt werden.

Über diesen Weg kann Hytera DMR  mit  D-STAR DCS001V sprechen:
1. Hytera DMR Repeater Slot 2  auf  4012  TalkGruppe schalten, sprechen,
2. D-STAR Teilnehmer bitte auf  DCS001V  (= DTMF  D122) schalten,
nun welchselseitig sprechen, bitte an lange Sprechpausen denken ( 21…22…23… = 3 s).

viel Spass beim Probebetrieb,.

vy73