DB0TVM DMR und DB0TTB beide auf IPSC2 OE Server Wien

Danke an Kurt OE1KBC für seine Unterstützung.  Danke an Walter DC5SL für seine Unterstützung, denn München DB0TVM ist nun auf dem OEVSV IPSC2 Server Wien aufgeschaltet.

Es gelten somit für beide DMR Repeater gleiche (inkl.spezielle DSTAR Kopplung, siehe unten) DMR+ und Brandmeister Talkgroup Möglichkeiten.  Somit ändert sich für Benutzer die mobil unterwegs sind und zwischen den Repeatern auswählen, fast nichts !

Die jeweiligen Talkgroupregeln sind identisch. Ausgenommen : DB0TVM hat keine statisch aufgeschalteten Talkgroups um möglichst immer frei für lokale Benutzer zu sein!  DMR DB0TVM hat parallel direkten Zugriff auf den Brandmeister Server in der Schweiz,  DB0TTB folgt bald.

Hier Hinweise zu den DSTAR Kopplungen die dank Kurt OE1KBC am Server Wien realisiert sind, hier ist für jede Kopplung (also zwei) ein AMBE 3000 Modul am Server angeschlossen:

Ganzes D-Star Netz Österreich mit beiden DMR Netzen in Österreich verbunden

IPSC2 (DMR TG1-110) Brücke zu D-STAR XLX232M in Betrieb