DM0GAP DSTAR 438,475 MHz -7,6MHz @Wank Gipfel 1780 m ü.NN

21.04.13: Montage auf dem Wank erfolgreich ….  Bitte TESTEN !!

Danke an Peter, Christian für die Montage des höchsten DSTAR Repeaters in Deutschland !!

vy73 Christian, Peter, Stefan

Zur Zeit ist DM0GAP noch ohne direkte Anbindung an ein Ham/Internet, die Kopplung erfolgt zur Zeit direkt auf dem Uplink.

vy73  Christian, Peter , Stefan  und alle anderen Helfer und Unterstützer von DM0GAP Antennenarbeiten durchgeführt von DL1MCG und DL1PN – herzlichen Dank, tolles Signal und gute Empfindlichkeit des RX.

DL1PN und ich DL1MCG waren am Relais und haben die Antenne getauscht. Sie ist jetzt auf der anderen Seite des Mastes und diese hat jetzt freie Abstrahlung nach Nord-West. Außerdem haben wir das Kabel gewechselt. Jetzt Sendeleistung am TRX 7 Watt und SWR 1/1,5 und am Antennefuß 6 Watt und 1/1,1. Den Empfangsvorverstärker haben wir ausgebaut, da er in dieser Höhe durch fehlende Selektion vermutlich übersteuert ist. Signal ist jetzt hier im Murnauer Raum um ca. 20dB angestiegen.

Peter und Christian in Aktion …

20130421_115047_120130421_114559

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.