DMR Slot 1/2 Motorola DMR-Marc, Hytera

Welche Nutzungsgewohnheiten gibt es, wie sind die Unterschiede zwischen den Netzen ?

  1. DMR-Marc Motorola
    Im Slot 1 ist vorwiegend überregionaler Verkehr reserviert, also nur bei erheblichem Betrieb (Sonntagsmorgens) hier mit 262 rufen !
    Nachmittags sind hier sehr häufig Europaweite, Weltweite Rufe zu hören, aufgrund der höheren Priorität werden die „lokal = 262 = DL“ QSO dann unterbrochen. Europaweit wird mit TG2 gerufen, TG1/2 bitte immer in englischer Sprache !!
    Im Slot 2 sind viele lokale QSO entweder mit TG9 = lokal oder TG8 = regional, ein Ruf im Slot 2 mit TG262 sollte nur dann gesendet werden, wenn man sich zuvor im Monitor dmr.darc.de versichert, das kaum bis gar kein Lokalbetrieb stattfindet, sonst unterbricht man den Lokal QSO Betrieb, das freut die OMs nicht so sehr.
  2. DMR+
    Im Slot 1 werden häufig QSO auf 262 geführt, TG1 = WW wird hier zwar an alle angeschlossene und konfigurierten Repeater gesendet, bitte auch in englischer Sprache im Fall TG1=WW rufen, es sind allerdings kaum Repeater in Übersee so konfiguriert, das Sie diesen Ruf übernehmen, Grund wie schon geschrieben ist, das viele Sysops genervt sind von dem Drücken auf PTT mit TG1…  Ein Ruf an alle anderen Europaländercodes wird sehr häufig nicht übertragen, da jeder an seinem Repeater den Regionalcode in eine Parameterliste eintragen muss. Es ist davon auszugehen, das auch der TG1 = WW bei vielen Repeatern ausgetragen wird.
    Im Slot 2 überträgt DMR+ keinen Regionalcode TG8, heißt trotz dieser Einstellung bleibt das QSO lokal, so kann man z.B. ohne Trennung des lokalen Repeaters schnell ein nur auf den Repeater begrenztes QSO führen. Ganz im Gegensatz also zum DMR-Marc. Der sog.Reflektorbetrieb schaltet in den jeweils eingerichteten QSOkanal. Also mit der Liste der Reflektoren vergleichen und je nach Gerät diesen als Privatruf im Kontaktspeicher einprogrammieren.

Für Heute wieder genug, nun eine Woche Pause.
Wenn ich unverständlich formuliert habe, bitte melden.

vy73 dk6px at amsat.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.