DB0PME DMR 439,825 MHz -9,4 MHz online

Hier finden Sie Informationen über die DMR Amateur Relais Funkstelle DB0PME:

http://www.darc.de/c10/relais/db0pme/

Rufzeichen: DB0PME

TX: 439,825 MHz (-9,4 Mhz)
RX: 430,425 MHz
Betriebsart: DMR
Netzwerk: DMR-MARC
Standort – Region: Schliersee/Tegernsee.

viel Spass beim testen !! vy73 Gunnar DD5KI

update 19.09.2013 de DD5KI :
Hallo geehrte Funkfreunde,

beim DMR Relais DB0PME ist Nord Amerika dazugekommen!

Auf Zeitschlitz (TS1) haben wir die Sprechgruppe (TG3) neu dazu
bekommen. Mit TG3 sind alle Nordamerikanischen DMR Relais angebunden.
Damit ist besonders in unseren Nachtstunden häufiger Funkverkehr von
dort zu hören.
Wenn Ihr Eure Geräte selbts umprogrammieren wollt, so gehts:

1) Ihr erstellt einen neuen Kontakt, Digital, Gruppenruf, mit dem Namen
„TG03-NorthAm“ mit der Ruf-ID „3“.
2) Erstelle einen neuen Eintag in der Empfängergruppenliste, Digital,
mit dem Namen „RX NorthAm“ und dem Mitglied „TG03-NorthAm“.
3) Erweitere die Empfangsgruppenliste, Digital, mit dem Namen „RX Alle“
um das Mitglied „TS03-NorthAm“.

Dann gibt es zwei Alternativen:
Alternative a.) ist gut wenn Ihr einen weiteren Kanal hinzufügen wollt.
Alternative b.) ist gut wenn ihr keinen neuen Kanal erstellen wollt,
jedoch musst Ihr wenn Ihr nach Nordamerika senden wollt, vor drücken der
PTT im Menü Kontakte die Sprechgruppe „TG03-NorthAm“ auswählen und dann
senden.

a.) Ihr erstellt einen neuen Kanal, besser Ihr kopiert einen bestehenden
Kanal. Dazu kopiert Ihr am besten den Kanal „PME TS1TG1 WW“. Dann
benennt ihn den neuen Kanal: „PME TS1TG03 NAm“. Darin tragt Ihr bei RX
die Empfangsgruppe „TG03 NorthAm“ und bei TX den PTT-Kontaktname
„TG03-NorthAm“, ein.

oder
b.) Ihr verändert den Kanal „PME TS1TG1 WW“, und im RX tragt Ihr die
Empfangsgruppeliste „RX Alle“ ein. Kleiner Nachteil ist, siehe weiter oben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.