DB0TTB Antennenumbau auf Procomm abgeschlossen

hallo zusammen,

sowohl für FM 2 m 145,650 MHz wie auch DMR 439,5875 MHz wurden heute Monoband Procomm Antennen montiert.

Ferner hat Christian DL1MCG versuchsweise einen selektiven 2 m Vorverstärker eingeschleift.

Sende und Empfangsberichte gerne an  dl4ttb@gmail.com

Danke für zahlreiche Rapporte,

danke an das Team DL4TTB , DL1MCG, Jann DG8NGN und besonderen Dank an  Prof.Dr.Ulrich L.Rohde, der die Firma Abel wieder beauftragt hat die Antennen umzubauen.

vy73

 

Über admin

Baujahr Okt.1964
Dieser Beitrag wurde unter DB0TTB Hohenpeissenberg (zuvor DB0ONA) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.