Codec2 Infos in loser Reihenfolge

An nachfolgender Stelle ist in englischer Sprache die Konfiguration für ein RaspberryPI  Codec2 GMSK Modem mit USB Soundkarte zum Anschluss an 9k6 Tranceiver beschrieben.

Codec2 GMSK Modem Link

Aufgrund der erforderlichen höheren Rechenleistung vor allem aber intensivem USB Schnittstellenverkehr ist der RaspberryPI weniger geeignet, weil dieser einen Fehler in der vom Prozessor kommenden USB Schnittstelle hat, bald werden bestimmt auch die neueren Boards darauf angepasst werden, dann sollte es noch besser funktionieren …

vy73 Stefan dk6px

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.